www.enbion.de
Solare Energien
Technologie
Investoren
Call-back
 
 

10.04.2014

i4r übernimmt Bioenergiepark Hof/Saale

Über Jahre war ein großer Energiekonzern aus Leipzig der Hauptgesellschafter des Bioenergieparks Hof/Saale, nun gab es vor kurzer Zeit einen Gesellschafterwechsel. Der bisherige Minderheitsgesellschafter, die i4r Beteiligungs GmbH aus Lüneburg hat das Projekt vollständig übernommen.Die Transaktion wurde durch enbion vorbereitet und vollständig begleitet. Das Projektmanagement wird zukünftig auch durch enbion durchgeführt.

Schon der letzte Bauabschnitt mit zusätzlichen BHKW (Blockheizkraftwerken) und den Fahrsilos für die nachwachsenden Rohstoffe wurde durch i4r finanziert, so dass mit diesem Schritt der Bioenergiepark nun eine einheitliche Eigentümerstruktur hat.

Der Bioenergiepark soll zukünftig weiter ausgebaut werden, auch außerhalb der umweltfreundlichen Energieerzeugung, denn auch für neue Konzepte bietet der Bioenergiepark sehr gute Standortvoraussetzungen.

« zurück

 

22.04.2015
Bioenergiepark Hof/Saale schließt Finanzierungsrunde erfolgreich ab
mehr

02.03.2015
Neuansiedlung im Bioenergiepark Hof/Saale
mehr

10.04.2014
i4r übernimmt Bioenergiepark Hof/Saale
mehr

11.09.2011
Fahrsiloanlage und neue Blockheizkraftwerke für den Bioenergiepark Hof/Saale
mehr

31.08.2010
Inbetriebnahme der zweiten Biogasanlage im Bioenergiepark Hof/Saale
mehr

Newsarchiv

 

Home / Profil / Service / Finanzierung / Anlagenprinzip / Standort-Test / FAQ
Team / Stellen / Presse / Impressum / Kontakt / Projekte / Anlagentypen


© 2018 enbion GmbH. Alle Rechte vorbehalten.